Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2016 > Festzug des Bröltaler Erntevereins

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Impressionen vom Erntefestzug 2016 in Birrenbachshöhe

Wetterglück muß man haben. Das Erntepaar Uta und Klaus Leymann sowie die zahlreichen Teilnehmer des Erntezugs im Homburger Bröltal hatten es. Bevor sich der Erntefestzug am vergangenen Sonntag (04.09.) auf den Weg von Bruchhausen zum Wohnsitz des Erntepaars nach Nümbrecht-Oberelben aufmachte, hatte der Himmel seine Schleusen geöffnet. Pünktlich zum Start des Zuges war es jedoch wieder trocken und beim Rückweg zeigte sich der Himmel einsichtig und öffnete die Wolkendecke sogar für strahlenden Sonnenschein.

So konnten die unzähligen Teilnehmer des Zuges mit ihren aufwendig gestalteten Motivwagen oder in ihren Fußgruppen bei der Rückkehr nach Bruchhausen durch eine langes Spalier von Zuschauern beidseitig der Straße ziehen. Eine Viertelstunde lang dauerte der Durchzug der Gruppen aus den vielen Ortsteilen beidseits des Homburger Bröltals und zahlreicher Vereine. Und weil er nach einer Wendemarke zurückkehrt, konnte man den Erntezug wie üblich ein zweites Mal genießen. Danach wurde im Festzelt und auf dem Festplatz weitergefeiert, wo wie immer auch eine kleine Geflügelschau geboten wurde. (cs)

 

nach oben



09. September 2016


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk