Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2009 > Brand in Schwellenbach

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Stallgebäude wurde zum zweiten Mal von Feuer heimgesucht

.

Aus Schwellenbach im Westen der Gemeinde kam am heutigen Sonntagabend gegen 20.40 Uhr die Meldung, daß ein Stallgebäude in Brand stehe. Als die Mucher Feuerwehr sowie ihre nachalarmierten Kameraden aus Seelscheid eintrafen, schlugen die Flammen aus dem Dachstuhl des knapp 12 Meter langen hölzernen Bauwerks. Schnell war der Brand unter Kontrolle, nach einer halben Stunde auch die letzten Flammen gelöscht. Ein Übergreifen auf ein weiteres Stallgebäude sowie ein benachbartes Wohnhaus konnte verhindert werden. An dem betroffenen Stallgebäude selbst entstand jedoch erheblicher Sachschaden, es wurde von der Polizei für die nachfolgende Untersuchung von Brandsachverständigen beschlagnahmt.

.

Nachtrag vom 06. Juli 2009 :  Die Ursache für den Ausbruch des Feuers konnte noch nicht ermittelt werden. Nach Angaben der Polizei kann auch Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Für eine Inaugenscheinnahme durch Brandsachverständige der Kriminalpolizei waren die Überreste des Gebäudes am Montag noch zu heiß. Fest steht inzwischen, daß die zuvor als Pferdestall genutzte Fachwerkscheune als Totalverlust gilt.

.

Das gleiche Gebäude war im Januar 2007 bereits einmal von einem Brand betroffen. Damals war der Schaden geringer, sechs Pferde konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden (siehe dazu Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterMeldung vom 28.01.2007). Letzteres war heute nicht notwendig, da sich alle Pferde aufgrund der warmen Jahreszeit auf den Weiden befanden. Diese verhielten sich zunächt ruhig und grasten weiter. Im Verlauf des Brandes reagierten einzelne Tiere zunehmend nervöser und galoppierten über ihre Koppel. (cs)

.

nach oben



05. Juli 2009,
erweitert am
06. Juli 2009


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk