Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2009 > Prinzen-Proklamation 2009

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Proklamation des Mucher Prinzenpaares Wasi und Sabine

Das blau-weiß gewandete Prinzenpaar winkt von der Bühne zum Publikum
Das frischgekürte Prinzenpaar nach seiner Proklamierung


Eine Information des 'Bläsercorps Much' mit Fotos der Redaktion :

Portraitfoto des Prinzenpaars
Das neue Prinzenpaar Wasi & Sabine (Sabine und Helmut Siebert)
Blick durch die mit roten und weißen Ballons geschmückte Halle zur Bühne
Die vollbesetzte 'Sülzberghalle'

Am Samstag, den 10.01.2009 fand in der bis auf den letzten Platz ausverkauften 'Sülzberghalle' die Proklamation des Prinzenpaares Wasi und Sabine (Helmut und Sabine Siebert) statt - mit einer 67 Mann starken Truppe, bestehend aus dem Bläsercorps Much (BCM), deren Frauen und den Freunden des Prinzenpaares. Es wurde jedoch auf der Bühne etwas eng, letztendlich fanden aber alle noch Platz.

Nach der Proklamation durch Sitzungspräsident Andreas Maria Weber wurde von den Gefolge-Frauen ein Tanz zu den Klängen des BCM aufgeführt, Prinz Wasi stellte anschließend in seinem Prinzenlied das Motto der Session "Mer zaubern joode Laune us dem Hood, denn Much es eenfach jood" vor. Mit dem kleinen Sketch "Das lebendige Schlagzeug" - drei Leute hatten sich mit angehängten oder aufgesetzten Schlaginstrumenten zu einem spielfähigen Schlagzeug formiert - waren die Lacher auf der Seite des BCM.

Im Anschluss gratulierte Bürgermeister Alfred Haas dem neuen Prinzenpaar im Namen der gesamten Gemeinde und überreichte ein Geschenk an die in blau und weiß gekleidete Truppe. Ebenso wünschte er dem Prinzenpaar mit dem Gefolge des BCM viel Erfolg und Spass in der Karnevalssession 2009. Die Verwandtschaft von Prinzessin Sabine schenkte dem Prinzenpaar einen Auftritt der 'TeichGirls' aus Kreuzkapelle.

Ebenfalls trat im weiteren Verlauf der Sitzung noch die ehemalige Tanz-Band 'Sound-Quintett' auf und beendete gegen 1.15 Uhr den offiziellen Teil des Abends. Prinz Wasi war von 1988 bis 1990 selbst Mitglied der Band gewesen und so war es für die ehemaligen Bandkollegen Ehrensache, an diesem Abend noch einmal aufzutreten. In den frühen Morgenstunden fanden dann auch die letzten den Heimweg nach einem stimmungsvollen Abend in der 'Sülzberghalle', der mit den 'Grashüpfern' (Tanzgruppe des Mucher Karnevals-Vereins) begonnen hatte und den ganzen Abend über viel Abwechslung bot.

Mehr Infos und Bilder vom Bläsercorps Much unter www.bcm-much.de .
 

Bühnenbild mit der Tanzgruppe und dem Bläser-Corps im Hintergrund, in der Luft fliegen bunte Papierschlangen
Schlußbild des Tanzes des Prinzen-Gefolges
Gruppenbild des Bläser-Corps Much mit dem Prinzenpaar und seinen beiden Pagen in der Mitte
Das Prinzenpaar mit dem Bläser-Corps Much (Foto: BCM)

29. Januar 2009


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk