Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2008 > Erfolgsserie der 'TeichGirls'

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

'TeichGirls' mit neun Meistertiteln im Jubiläumsjahr

Tanzformation vor einer Projektion "25 Jahre TeichGirls"
Die Senioren beim Showtanz auf der Jubiläumsparty im Mai


Auf ihr 25-jähriges Bestehen konnten die 'TeichGirls' aus Kreuzkapelle in diesem Jahr zurückblicken. Grund genug, das Jubiläum im Mai mit einer zweitägigen Party unter Beteiligung vieler befreundeter Vereine zu feiern. Fünf Tanzgruppen mit rund 70 Aktiven zählen die 'TeichGirls', die 1983 aus dem früheren 'Teichgeschwader' hervorgingen, inzwischen.

Auch in sportlicher Hinsicht wird das Jahr 2008 den Tänzerinnen und Tänzern in guter Erinnerung bleiben. Denn die ohnehin erfolgsverwöhnte Truppe konnte dieses Jahr noch einmal kräftig zulegen. Verschiedene Turnier-Erfolge bildeten nur den Auftakt einer Erfolgsserie, die bis in den Dezember hinein mit neun Meistertiteln aufwartete.

21 Tänzerinnen und Tänzer der Junioren bei einem Schlußbild auf der Bühne
Die Junioren der 'TeichGirls' bei einem Turnier in Aachen (Foto : TeichGirls)


Anfang September errangen die Junioren in Hadamar sowohl im Garde- als auch im Schautanz den Titel des Hessen-Meisters, die Senioren gewannen hier erstmals den Meistertitel im Gardetanz. Die Bambinis kamen in ihrer Klasse auf den zweiten Rang, die Mädchengarde wurde Dritter.

Nur eine Woche später fanden die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Lahnstein und Mühlheim-Kärlich statt. Hier setzten sich die Senioren zum dritten Mal in Folge im Gardetanz, die Junioren im Schautanz durch. Die Junioren wurden zudem wie die Bambinis Vizemeister im Gardetanz, die Mädchengarde belegte erneut den dritten Platz.

Acht Tänzerinnen der Senioren in Reihe beim Gardetanz
Die Seniorengarde beim Gardetanz (Foto : TeichGirls)


Ende November setzte sich der Meisterschafts-Reigen im nahen Hennef fort. Auf NRW-Ebene konnten erneut drei Meistertitel erzielt werden. Diesen Erfolg sicherten - wie schon in Hessen - die Junioren im Garde- und Schautanz, die Senioren im Gardetanz. Auch hier belegten die Bambinis wieder den zweiten, die Mädchengarde den dritten Rang.

Den Höhepunkt des Jahres bildeten Anfang Dezember die zum dritten Mal ausgerichteten Deutschen Meisterschaften des 'RKK' ('Regionalverband Karnevalistischer Kooperationen Rhein-Mosel-Lahn') in Hachenburg. Hier errangen - teils mit nur geringem Rückstand - die Senioren, die Junioren und die Bambinis den Vizemeistertitel im Gardetanz, die Mädchengarde den dritten Platz. Noch erfolgreicher waren die Junioren im Schautanz - sie wurden Deutscher Meister.

Da paßt es ins Bild, daß die Junioren schon im Juni als NRW-Meister des Vorjahres in Much als 'Sportlerinnen des Jahres 2007' geehrt wurden. (cs)

12 Tänzerinnen der Senioren präsentieren sich beim Bühnen-Schlußbild
Die Seniorinnen beim Schlußbild ihres Schautanzes in Much-Kreuzkapelle

28. Dezember 2008


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk