Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2007 > Tag des Ehrenamts 2007

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Auszeichnungen zum Tag des Ehrenamtes

"Das bürgerschaftliche Engagement ist ein wichtiger Bestandteil einer Gesellschaft … Nicht nur unsere Demokratie, auch unsere Wirtschaft, unsere soziale Sicherung und unser kulturelles Leben beruhen auf der Bereitschaft zum Ehrenamt." Diese Worte der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember griff Bürgermeister Alfred Haas auf. Auch die Gemeinde Much nahm diesen Tag zum Anlass, ehrenamtliches Engagement in der Kommune zu würdigen. In einer kleinen Feierstunde in Berghausen verlieh der Bürgermeister Ehrennadeln, Urkunden und Geschenkkörbe an neun Personen und eine Gruppe für ihre teilweise jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit. Sie waren im Vorfeld von einem parteien- und vereinsübergreifenden Arbeitskreis aus insgesamt 13 Vorschlägen ausgewählt worden.

Alfred Haas mit Marlene Berg und Irmgard Hess

So erhielten Marlene Berg, Irmgard Hess und Lilli Clarenz, die wegen ihres Gesundheitszustandes nicht anwesend war, für die Gründung und ihr über 20-jähriges Engagement im Verein 'Nachbarschaftshilfe' eine Ehrennadel aus der Hand des Bürgermeisters und einen Geschenkkorb mit Mucher Spezialitäten von Kulturamtsleiter Karl-Heinz Heinrichs. Die 'Nachbarschaftshilfe' engagiert sich für ältere Mitbewohner und richtet regelmäßige Treffen aus. Für seine 16-jährige Tätigkeit als Schatzmeister im Trägerverein Chormusik erhielt Dr. Peter Bohm diese Auszeichnung.

Alfred Haas mit Liesel Horstkemper

Bereits seit über 40 Jahren engagiert sich Liesel Horstkemper ehrenamtlich beim 'Malteser Hilfsdienst'. "Ich kenne Sie seit 40 Jahren im Dienst der Blutspender", erzählte Haas bei der Ehrung. Vorgeschlagen von der Katholischen Kirchengemeinde wurde Karl-Heinz Krimmel. Er ist seit über 14 Jahren als Lektor und Kommunionhelfer in Much tätig. Der ebenfalls anwesende Pfarrer Max Offermann hatte sich für diese Ehrung eingesetzt. Für seine über 42-jährige ehrenamtliche Tätigkeit beim 'DRK' - davon 32 Jahre als Schatzmeister - zeichnete der Bürgermeister Josef Schneider aus. Peter Steimel wiederum ist bereits seit 19 Jahren erster Schriftführer beim 'Bröltaler Ernteverein' und freute sich ebenfalls über die Ehrennadel. Seit über 25 Jahren als Kassenwart ist Herbert Vollmar beim 'MGV Marienfeld' tätig und erhielt dafür die Auszeichnung.

Den Abschluss des Reigens bildete der Verein 'First Aid for Kenya e.V. Much', der sich selbst vorgeschlagen hatte. Seit sechs Jahren kümmert sich die 19 Mitglieder starke Gruppe unter Vorsitz von Christian Michelis um kenianische Kinder, Aids-Waisen und Aids-Kranke und führt hierfür Sammlungen durch. Der seit 2001 gesammelte Betrag in Höhe von 131.287 Euro ging ohne Abzüge direkt an eine Mission der Franziskanerschwestern in Rapogi im Südwesten Kenias, wie Michelis berichtete.

Das Gebiet rund um den Victoriasee ist eines der am wenigsten entwickelten Regionen Kenias mit der höchsten Bevölkerungs- und HIV-Rate des Landes. Die Mission betreibt hier eine Schule, ein Krankenhaus und eine Kirche. Für die Aids-Waisen haben Mucher Real- und Hauptschüler klassenweise Patenschaften übernommen und finanzieren ihnen eine Schul- und Berufsausbildung. Neben dem Vorsitzenden ehrte Haas stellvertretend für die übrigen Vereinsmitglieder auch dessen Frau Ursula Michelis, dessen Sohn Joan Phillip, Sabine Morongowski, Ingeborg Grau und die beiden Schüler Nicoletta Dreza und Emis Kadriga. Letztere organisieren die jährlich laufenden Weihnachtssammlungen an ihren Schulen.

Bürgermeister Haas betonte, dass die Auszuzeichnenden ihre Ehrungen stellvertretend für alle anderen Ehrenamtler entgegen nehmen sollten. Nach einem weiteren musikalischen Vortrag durch den 'Godspell'-Chor lud die Gemeinde noch zu einem Sektempfang mit Imbiss ein. (is)

Gruppenbild der Geehrten mit Bürgermeister Alfred Haas und Kulturamtsleiter Karl-Heinz Heinrichs

07. Dezember 2007


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk