Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2006 > JHV 2006 von 'MuchMarketing'

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

'MuchMarketing' - ehrgeizige Ziele mit neuem Vorstand

Im Jahr 2002 gegründet, basiert der Verein MuchMarketing auf dem Marketing- und Entwicklungskonzept und wurde auf Beschluss der Gemeinde, Politikern und Bürgern mit dem Ziel dessen praktischer Umsetzung gegründet. Much als attraktiven Standort im Köln-Bonner Raum zu erhalten und auszubauen, Netzwerke zu bestehenden Strukturen zu knüpfen und die Entwicklung von Ideen, Aktionen und Konzepten zu fördern und zu koordinieren gehört zu den Zielen des 43 Mitglieder starken Vereins. An den Leitgedanken der offenen Partnerschaft mit Bürgern, Unternehmern, Vereinen und Institutionen erinnerte Karl-Werner Schmitz, der Vorsitzende von MuchMarketing, bei der Jahreshauptversammlung am 19. Juni in Bövingen.

Umgesetzt werden die einzelnen Projekte unter anderem von den bereits bestehenden Arbeitskreisen 'Ortskern' und 'Tourismus und Kultur'. Deren Vorsitzende, Hubert Hülck und Martin Bünk, stellten bei der Versammlung ihre Arbeit vor. Dazu gehört unter anderem die Herausgabe des Veranstaltungskalenders "MuchZeit", das erstmals in diesem Jahr laufende Jazz-Festival und das neben den Heufresser-Wettkämpfen im Mai größte Projekt, die Burgfestspiele, die erstmals im September an der Burg Overbach stattfinden sollen. Aber auch die französische Woche, die in diesem Jahr erneut im Oktober stattfindet und von der örtlichen Gastronomie organisiert wird, ein für den Advent geplanter Schaufensterwettbewerb, die Einrichtung des Lyrikwegs, Wohnmobilstandplätze sowie neue Radrouten gehören zu den Dingen, um die sich der Arbeitskreis Tourismus und Kultur kümmert.

Bauprojekte und das Auffüllen von Leerständen sind das Metier des Arbeitskreises 'Ortskern'. Die Gestaltungssatzung im Bezug auf die Bereiche Lindenhof und Cleverhof, die eventuelle Verlegung des Wochenmarktes, des Weihnachtsmarktes oder der Bau eines Minigolfplatzes sind Dinge, die in diesem Arbeitskreis angegangen werden. Ein neu gebildeter Arbeitskreis, nämlich das 'Unternehmerforum', wird von Karl-Werner Schmitz geleitet. Hierin geht es unter anderem um die regionale Ausbildungsförderung. Ein erstes Treffen ist für den 31. August geplant. Weiterhin in Planung sind die Bildung der Arbeitskreise 'Soziales' und 'Wasser'. Letzterer bezieht sich auf den Wasserreichtum der Gemeinde, der auch touristisch vermarktet werden könnte.

Neben dem Buch "Much kocht", das MuchMarketing im vergangenen Jahr herausgegeben hat, wurde auch das Konjunkturprojekt 2006 erfolgreich umgesetzt. In diesem Zusammenhang entwickelte der Verein eine Gewerbedatenbank. Die Daten hieraus erschienen jetzt als Branchenbuch und wurden an alle Haushalte in Much verteilt. Als nächste Projekte in Planung sind ein weiteres Buch "Much backt" sowie eine Neuauflage der Heufresser-Wettkämpfe, die in diesem Jahr mit großem Erfolg unter Leitung von Falko Hartmann, Karl-Josef Eschbach und Karl Clarenbach durchgeführt wurden. Hierzu soll nun auch ein von Tanja de Wendt erstellter Film vermarktet werden.

Nach den Neuwahlen zum Vorstand setzt sich dieser nun zusammen aus: Karl-Werner Schmitz (1. Vorsitzender), Hermann-Josef Steimel (1. stv. Vorsitzender), Roswitha Steimel (2. stv. Vorsitzende), Norbert Büscher (Geschäftsführer), Hermann-Josef Schmitz (Schatzmeister), Falko Hartmann (Schriftführer) sowie neben Bürgermeister Alfred Haas und Horst-Jürgen Neumann den neu- und wiedergewählten Beisitzern Joachim Hohlwein, Achim Schmeis und Inga Schulz. Wer aktiv an der Entwicklung von Much mitwirken und in einem der Arbeitskreise engagieren möchte, erhält weitere Auskunft im Internet unter www.muchmarketing.de . (is)
 

Gruppenfoto des neuen Vorstands, der von zwei Frauen und neun Männern gebildet wird
Der neuformierte Vorstand von MuchMarketing

20. Juni 2006


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk